Plattenkritik zu Kathedrale.

Da es nicht so oft vorkommt, dass sich Reviewer Platten noch anhören, über die sie schreiben (Ihr dürft uns glauben, auch wir hatten Nebenjobs), freuen wir uns an dieser Stelle sehr über die Beachtung auf MZEE.com und haben beim Lesen hier und da gegrinst über die detaillierten Schlüsse. Lange Rede, kurzer Sinn, stöbert einfach selbst. Wir bedanken uns und da ihr inzwischen genau wisst, wo man das Album kaufen und hören kann, gibt’s an dieser Stelle noch einen Videotipp der anderen Sorte. Ahoi!